Personalvermittlung

Personaldienstleistung in Form der Personalvermittlung gewinnt stetig an Bedeutung, denn Unternehmen setzen in Zeiten von Fachkräftemangel bei der Personalsuche verstärkt auf die Expertise, die Erfahrung und die Netzwerke der Personalvermittler. Gefragt sind nicht nur Arbeitskräfte des deutschen Arbeitsmarktes, sondern zunehmend auch ausländische Fach- und Führungskräfte.

Heinz Ostermann
Vorsitzender Verbandsbereich Personalvermittlung

Zeitlicher Überblick zur Personalvermittlung

Mit dem Fall des so genannten Vermittlungsmonopols der Bundesagentur für Arbeit zum 01.08.1994 wurde die gewerbsmäßige, private Arbeitsvermittlung zugelassen. Als Reaktion auf die Zulassung von privaten Arbeitsvermittlern und Personalvermittler wurde der Bundesverband Personalvermittlung (BPV) von sieben führenden Zeitarbeitsunternehmen gegründet.

Der BPV wurde als Verbandsbereich Personalvermittlung zum Ende des Jahres 2012 in den BAP integriert. Der Schwerpunkt der Tätigkeit des Verbandsbereiches liegt auf der Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen und besonders auf der Wahrnehmung der Interessen der Personalvermittler im politischen Raum. Somit ist der VBPV der erste Ansprechpartner bei Interesse und Fragen rund um das Thema Personalvermittlung.

Infoportal

Unsere Publikationen

Die vollständige Publikation finden Sie im Onlineshop der BAP Akademie.

Onlineshop

Ihr Kontakt

  • Andrea Unger
    Administration

Themenfelder