BAP

Kräfte bündeln, um den Einzelnen zu stärken

Wir für Sie: Als Unternehmens- und Arbeitgeberverband bündelt der Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e. V. (BAP) die Kräfte der kleinen, mittleren und großen Personaldienstleistungsunternehmen und setzt sich dafür ein, die gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder zu wahren und zu fördern.

Aufgaben und Ziele

BAP-Vision

Als Unternehmens- und Arbeitgeberverband sind wir die maßgebliche Stimme und Plattform der Personaldienstleistungsbranche in Deutschland. Für kleine, mittlere und große Personaldienstleister gestalten wir aktiv die Zukunft ihrer Arbeit.

BAP-Leitbild

Wir sind der Ansprechpartner der Personaldienstleistungsbranche für die Politik sowohl auf deutscher als auch auf europäischer und internationaler Ebene. Dabei stärken wir als Sozialpartner der Gewerkschaften das Prinzip der Sozialen Marktwirtschaft und setzen uns für faire und zukunftsfähige Arbeitsbedingungen in der gesamten Branche ein. Dazu unterstützen wir die Professionalisierung der Personaldienstleistungsbranche – insbesondere durch Aus- und Weiterbildungsangebote sowie die persönliche und verlässliche Beratung und Information unserer Mitglieder. Gleichzeitig behalten wir Zukunftsthemen im Blick und entwickeln in Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung den Verband zu einem agilen und nachhaltigen Dienstleister für die Branche weiter. Darüber hinaus stehen wir für demokratische Werte und eine offene, vielfältige Gesellschaft, unabhängig von Alter, Nationalität, Geschlecht, sexueller Orientierung und Identität, Religion oder Weltanschauung.

Infoportal

Ihr Kontakt

  • Florian Swyter
    Hauptgeschäftsführer
  • Christiane Brose
    Leiterin Abteilung Recht/Tarif und Internationales | Mitglied der Geschäftsleitung
  • Dr. Anja Clarenbach
    Leiterin Abteilung Grundsatz – Politik, Bildung | Mitglied der Geschäftsleitung
  • Doris Droste
    Leiterin Abteilung Presse, Marketing | Öffentlichkeitsarbeit | Mitglied der Geschäftsleitung
  • Alexander Schalimow
    Leiter Abteilung Recht/Tarif und Internationales | Mitglied der Geschäftsleitung

Themenfelder