Mikrozensus: Armutsrisiko von Geringqualifizierten gestiegen.

Geringqualifizierten droht heute öfter das Risiko eines Lebens in Armut als noch vor zehn Jahren, während die Armutsgefährdungsquote insgesamt in...

Bundesregierung erwartet Ende des Job-Booms und steigende Krankenkassenbeiträge.

Die Bundesregierung geht offenbar davon aus, dass der Aufschwung am deutschen Arbeitsmarkt vorbei sein könnte. Parallel dazu prognostiziert das...

Sprudelnde Steuereinnahmen bescheren Staat Milliardenüberschuss.

Der deutsche Staat erzielte im ersten Halbjahr 2015 ein Plus in Höhe von 21,1 Milliarden Euro. Die positive Wirtschaftslage führte dazu, dass die...

Deutsche Metall- und Elektroindustrie: Spitzenplatz bei Urlaubs- und Feiertagen.

Deutsche Beschäftigte in der Industrie haben jedes Jahr durchschnittlich 40 freie Tage – so viele wie in keinem anderen europäischen Land....

Statistisches Bundesamt: Rückgang sogenannter „atypischer Beschäftigung“ setzt sich fort.

24,5 Millionen Menschen befanden sich 2014 in einem sogenannten Normalarbeitsverhältnis – in unbefristeter und sozialversicherungspflichtiger...

Bundessozialgericht: Jobcenter dürfen Hartz-IV-Empfänger mit 63 in Rente schicken.

Arbeitslosengeld-II- oder Hartz-IV-Empfänger können von den Jobcentern bei Vollendung des 63. Lebensjahres in Frührente geschickt werden – auch gegen...

Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung: Frauen arbeiten pro Woche drei Stunden weniger als vor 20 Jahren.

Berufstätige Frauen arbeiten heute wöchentlich drei Stunden weniger als vor 20 Jahren. Die derzeitige Wochenarbeitszeit erwerbstätiger Frauen liegt...

Praxis für Politik in Düsseldorf.

Am 18. August informierte sich der Düsseldorfer CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Jarzombek beim BAP-Mitglied BPS Personalmanagement GmbH über...

Statistisches Bundesamt: Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter – Wachstumsdynamik schwächt sich ab.

Gut 42,8 Millionen Menschen waren im zweiten Quartal 2015 in Deutschland beschäftigt. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum wuchs die Zahl der...

Unsere neusten Publikationen stehen Ihnen als Downloads zur Verfügung oder können bequem in unserem Onlineshop bestellt werden.