BAP-Präsident Volker Enkerts

Arbeitgebertag Zeitarbeit des BAP: „Die Zeitarbeitsbranche sollte sich nicht verteidigen, sondern angreifen“.

Die Bundestagswahl 2017 steht vor der Tür. Wird die Zeitarbeitsbranche nach den seit April dieses Jahres geltenden...

Destatis: Anhaltend gute Entwicklung bei den Reallöhnen.

Die Reallöhne steigen in Deutschland weiterhin, trotz einem starken Anstieg der Verbraucherpreise. Zu diesem Ergebnis kommt die quartalsweise Verdiensterhebung des...

Die auf der Mitgliederversammlung des Bundesarbeitgebeverbandes der Personaldienstleister (BAP) gewählten Mitglieder der BAP-Tarifkommission.

BAP wählt Tarifkommission: Bisherige Mitglieder im Amt bestätigt.

Auf der heutigen Mitgliederversammlung des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister (BAP) in Berlin stand die Neuwahl der Mitglieder der...

Eurostat: Höhere Quote bei unbesetzten Stellen in der EU.

Gegenüber dem letzten Quartal 2016 legte die Quote der offenen Stellen im Euroraum mit 19 Mitgliedsstaaten zwischen Januar und März 2017 um 0,2 Prozent auf 1,9 Prozent...

IAB: Chancen auf Arbeit für Geflüchtete häufig in der Zeitarbeit.

Einer aktuellen Befragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) unter rund 11.500 Betrieben zufolge, weisen Zeitarbeitsunternehmen bislang...

Sebastian Lazay, Vizepräsident des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister (BAP)  und Geschäftsführer der Extra-Personalservice GmbH

Mehr Pflegekräfte wechseln in die Zeitarbeit.

Immer mehr Pflegekräfte wechseln aufgrund besserer Arbeitsbedingungen in die Zeitarbeit. Brigitte Horn, Gewerkschaftssekretärin von ver.di, bezeichnet dies laut Berichten des...

BAP-Trendstudie „Junge Deutsche“ ist gestartet: Wie ticken Young Professionals?.

In Zeiten des Fachkräftemangels wird es für Unternehmen immer wichtiger, junge Talente und Nachwuchskräfte zu gewinnen und zu halten. Die...

Eurostat: Erwerbstätigkeit steigt im Euroraum und in der Europäischen Union.

Sowohl im Euroraum mit 19 Mitgliedsstaaten als auch in der Europäischen Union (EU) mit 28 Mitgliedern erhöhte sich die Zahl der Erwerbstätigen im...

ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland sind leicht rückläufig.

Die aktuellen Konjunkturerwartungen des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) fallen im Juni 2017 um 2,0 Punkte auf 18,6 Punkte. Der langfristige...

Profitieren Sie von unseren Leistungen und sichern Sie sich zahlreiche Vorteile.

Mitglied werden

Unsere neusten Publikationen stehen Ihnen als Downloads zur Verfügung oder können bequem in unserem Onlineshop bestellt werden.