Seite drucken Seite weiterempfehlen RSS Feed Zum Seitenanfang

Aktuelles

22.05.2015 | 

Rückläufige Zahlen bei Erwerbslosigkeit, Stiller Reserve und Unterbeschäftigung.

 Die soeben erschienene „Arbeitskräfteerhebung“ des Statistischen Bundesamtes (Destatis) für 2014 zeigt, dass bei den Erwerbslosen, der sogenannten Stillen …
21.05.2015 | 

Prognos-Studie: In fünf Jahren fehlen in Deutschland 1,8 Millionen Arbeitskräfte.

 Bis 2020 könnten in Deutschland rund 1,8 Millionen Arbeitskräfte fehlen, davon etwa 1,3 Millionen Fachkräfte ohne Hochschulabschluss, wie die …
20.05.2015 | 

Statistisches Bundesamt: Licht, aber auch ein wenig Schatten auf dem deutschen Arbeitsmarkt.

 Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtet, waren im ersten Quartal 2015 nach vorläufigen Berechnungen rund 42,4 Millionen Menschen …
19.05.2015 | 

PERSONAL2015 Süd: Wohin geht der Trend im Personalmanagement?.

 BAP mit eigenem Stand auf Branchenmesse vertreten. Heute startete zum 16. Mal die PERSONAL2015 Süd in Stuttgart. Mit rund 300 Ausstellern und etwa 5.000 Besuchern …
19.05.2015 | 

Deutsche Bundesbank: Privater Konsum trägt die Konjunktur.

 Die deutsche Wirtschaft wird nach Einschätzung der Bundesbank in den kommenden Monaten weiter wachsen. Größte Stütze dürfte dabei der private Konsum sein, ist im jüngsten …
18.05.2015 | 

Statistisches Bundesamt: Anteil der unbezahlten Arbeit gesunken.

 Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat errechnet, dass Erwachsene durchschnittlich 24,5 Stunden je Woche mit unbezahlter Arbeit und rund 20,5 Stunden mit Erwerbsarbeit …
15.05.2015 | 

Euro-Zone im wirtschaftlichen Aufschwung – aber Deutschland schwächelt.

 Erstmals seit vier Jahren ist die Wirtschaft der Euro-Zone im vergangenen Quartal schneller gewachsen als in den USA und in Großbritannien, wie die „Berliner …
13.05.2015 | 

Commerzbank-Studie: Viele Mittelständler sehen Geschäftsmodell durch Digitalisierung in Gefahr.

 Jedes vierte mittelständische Unternehmen sieht sein Geschäftsmodell im Zuge der Digitalisierung gefährdet. Das ergab eine Umfrage der …
12.05.2015 | 

IWF erwartet höheres Wachstum in Deutschland – auch Familienunternehmer zuversichtlich.

 Der Internationale Währungsfonds (IWF) schließt eine höhere Wachstumsprognose für Deutschland nicht aus. Wie es in einer Meldung der …

Dass rund zwei Drittel der Zeitarbeitnehmer vorher keinen Job hatten?

Mehr erfahren

Profitieren Sie von unseren Leistungen und sichern Sie sich zahlreiche Vorteile.

Mitglied werden

Das neue BAP-Tarifhandbuch – entwickelt von der BAP-Rechts­abteilung – richtet sich mit praxisnahen Beispielen, Hinweisen und Tipps an alle Mitarbeiter in den Unternehmen, die mit den BAP/DGB-Tarifverträgen arbeiten.
BAP-Mitglieder können das Tarifhandbuch ab sofort online bestellen!