28.10.2020 | Webinare zur ITK-Sicherheit für Personaldienstleister und zum Social-Media-Recruiting

Die BAP Akademie bietet in der kommenden Woche zwei informative und praxisnahe Online-Seminare für Personaldienstleister an.

Am Donnerstag, 5. November 2020, befasst sich das Seminar von 10.30 bis 11.30 Uhr unter Leitung von Stephan Frank mit der ITK-Sicherheit für Personaldienstleister. Digitalisierung und digitale Transformation sind aktuelle Schlagworte, mit denen auch die täglichen Gefahren des Internets, wie Spam, Trojaner sowie das offline stattfindende Social Engineering verbunden sind.  Wie diesen Gefahren wirkungsvoll mit einfachen Sicherheitsmaßnahmen begegnet werden kann, wird den Teilnehmern anhand typischer Risikosituationen aufgezeigt. Sie erfahren, wie Attacken verhindert bzw. abgewehrt werden können und was zu tun ist, wenn falls es doch passiert.

Wie durch Recruiting über Social-Media-Anzeigen Kandidaten gewonnen werden können, erläutert Dozent Lars Kroll am Mittwoch, 4. November 2020, von 10.30. bis 11.45 Uhr. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Erstellung von Social Media-Werbeanzeigen und erfahren, wie sie durch eine perfekte Zielgruppenansprache ganz konkret latent Jobsuchende ansprechen können. Sie erleben live, wie eine Kampagne erstellt wird, und erhalten durch Praxisbeispiele konkrete Impulse, um das eigene Recruiting zu ergänzen und zu optimieren.

Noch sind Plätze für beide Online-Seminare verfügbar, doch aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine zeitnahe Anmeldung empfohlen. BAP-Mitglieder profitieren dabei von Vorzugskonditionen und nehmen jeweils zum Preis von 47,60 Euro statt der regulären Teilnahmegebühr von 71,40 Euro an den einzelnen Seminaren teil.

Zur Anmeldung

Erstellt: Uhr