WAZ-Berichterstattung: Civeleks Äußerungen zur Zeitarbeit können nicht ernstgenommen werden.

Thomas Hetz, BAP-Hauptgeschäftsführer / Foto: Steffen Jänicke

Zu den Äußerungen des Geschäftsführers der IG Metall Velbert, Hakan Civelek, in der Print-Ausgabe der Westdeutschen Allgemeinen (WAZ) vom 10. Mai 2019 erklärt Thomas Hetz, Hauptgeschäftsführer des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister e. V. (BAP):

„Die Ahnungslosigkeit von Herrn Civelek ist erschreckend. Da behauptet er doch glatt, dass auch die Zeitarbeit dem gesetzlichen Mindestlohn unterliege - und weiß offensichtlich überhaupt nicht, dass es für die Branche eine eigene Lohnuntergrenze gibt. Diese ist im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz geregelt und liegt mitnichten bei 9,19 Euro, sondern bei 9,79 Euro im Westen und bei 9,49 Euro im Osten.

Wer sich so wenig mit den Rahmenbedingungen der Zeitarbeit in Deutschland auskennt, sollte sich nicht ausgerechnet den Medien auch noch als Experte andienen. Die Faktenlage kennt Herr Civelek jedenfalls nicht, sodass seine Äußerungen über die Zeitarbeit insgesamt beim besten Willen nicht ernst genommen werden können."

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil