Von Zeitarbeitsprofis lernen

DIZ-Seminar "Reisekosten"

DIZ-Seminar "Reisekosten"Für einen sicheren Umgang mit den umfangreichen Bestimmungen und aktuellen Neuregelungen im Reisekostenrecht bietet das DIZ auch 2012 Seminare zum Thema "Reisekosten" an. Die Veranstaltungen richten sich an Führungskräfte, Niederlassungsleiter, Personaldisponenten und andere Mitarbeiter von Zeitarbeitsunternehmen. Berufseinsteiger sollten auf jeden Fall über Grundkenntnisse verfügen.

Auszug aus dem Seminarinhalt:

  • Fahrtkosten und Verpflegungsmehraufwand in Deutschland, Übernachtungskosten, Reisenebenkosten, Heimfahrten, Fahrten vor Ort zwischen Wohnung und Arbeitsstätte
  • Steuerfreie Erstattungen durch den Arbeitgeber unter Einbeziehung öffentlicher Verkehrsmittel, Sammelbeförderung etc.
  • Was ist bei Reisekostenerstattungen zu beachten:
  • wie ermittle ich den steuerfreien BetragBescheinigungspflichtenAufzeichnungspflichtenPauschalierungsmöglichkeitenReferent:Ralf Bentz, Steuerberater und Dipl.- Betriebswirt (FH)

Seminargebühr:
Die Seminargebühr je Teilnehmer beträgt EUR 210,- zzgl. ges. MwSt. für BAP-Mitglieder und EUR 450,- zzgl. ges. MwSt. für Nichtmitglieder.

Nebenleistungen:

Seminarunterlagen, Bewirtung, Teilnehmer-Zertifikat

Seminartermine:

Leipzig
30.05.2012, 11:00 - 17:00 Uhr
Seminar-Nr. VRK-300512-LMercure Hotel Leipzig Am Johannisplatz
Stephanstr 6
04103 Leipzig


München
31.05.2012, 11:00 - 17:00 Uhr
Seminar-Nr. VRK-310512-M
Mercure Hotel München City Center
Senefelder Straße 9
80336 München

Frankfurt a. M.
01.06.2012, 11:00 - 17:00 Uhr
Seminar-Nr. VRK-010612-F
relexa Hotel
Lurgiallee 2
60439 Frankfurt a. M.

zur Anmeldung

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil