„Praxis für Politik“: Barbara Woltmann, MdB, besucht BAP-Mitglied in Oldenburg

v.l.n.r.: Jörg Stehr, Vorsitzender der expertum-Geschäftsführung, Barbara Woltmann, MdB, Mitarbeiter Heinrich Müller und Niederlassungsleiter Christian Becker

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Barbara Woltmann besuchte das BAP-Mitgliedsunternehmen expertum in ihrem Wahlkreis in Oldenburg. Der BAP hatte im Rahmen der Aktion „Praxis für Politik“ als Mitglied des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) der Politikerin einen Praktikumstag in der Zeitarbeit vermittelt. Frau Woltmann nutzte die Gelegenheit, um sich von der Branche einen Eindruck zu verschaffen.

Jörg Stehr, Vorsitzender der expertum-Geschäftsführung, war aus Hamburg gekommen, um zusammen mit Niederlassungsleiter Christian Becker die Bundestagsabgeordnete über die tägliche Arbeit in Personaldienstleistungsunternehmen zu informieren. Woltmann sprach auch mit Maschinenbauer Heinrich Müller (55), der 2004 nach der Insolvenz seines früheren Arbeitgebers in der Zeitarbeit eine neue Beschäftigung fand. Nach diesen Gesprächen zog Barbara Woltmann ein positives Fazit:

„Zeitarbeit ist ein gutes Instrument, das wir beibehalten wollen. Ich bin froh, dass ich hier vieles über die Realität erfahren habe, da sollte noch mehr Aufklärungsarbeit über die Chancen für Mitarbeiter betrieben werden. Diesen Einblick und einige Anregungen aus der Branche nehme ich gern mit nach Berlin.“


Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Pressekontakt

Photo of Gesa  Kok

Gesa Kok
Leiterin der Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 30 206098 -30
Fax +49 30 206098 -39