Expertentag Zeitarbeit 2014: „Den Wandel in der Zeitarbeitsbranche erfolgreich meistern“

BAP-Geschäftsführerin Julia Große-Wilde auf dem Expertentag Zeitarbeit. Fotograf: Jörg Kubitza / markenfrische

Im Dortmunder Kongresszentrum Westfalenhallen fand gestern der "Expertentag Zeitarbeit 2014" statt. Thema waren die Veränderungen in der Personaldienstleistungsbranche. Es wurde zu den rechtlichen Herausforderungen des neuen Tarifwerks und der aktuellen Rechtsprechung zur Zeitarbeit sowie zu Neukundenakquise, Kundenbindung und Recruitingstrategien referiert.

In ihrem Eingangsstatement gab BAP-Geschäftsführerin Julia Große-Wilde einen Ausblick auf die künftigen Entwicklungen der Zeitarbeit aus Sicht der Verbände. Sie schilderte den rund 100 Zuhörern die aktuellen Herausforderungen, vor denen die Zeitarbeitsbranche steht.

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil