Branchenkampagne und BAP unterstützen "Deutschen Kongress für Großhandel und Kooperationen" am 25. Oktober

Die Branchenkampagne „Die Zeitarbeit: Einstieg. Aufstieg. Wachstum.“ und der BAP unterstützen den diesjährigen „Deutschen Kongress für Großhandel und Kooperationen“ am 25. Oktober 2012 in Berlin – ausgerichtet vom Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) und dem Mittelstandsverbund ZGV.

Dabei hat der BAP einen der vier Themenschwerpunkte gestalten können: Im Forum „Personal“ berichten Kundenunternehmen und Berater über Strategien für Personaldienstleistungen von morgen und wie vorausschauende Personalplanung als zentraler Erfolgsfaktor genutzt werden kann. Gleichzeitig haben wir mit Prof. Dr. Michael Hüther vom IW Köln einen der renommiertesten Keynote-Speaker für unser Anliegen gewinnen können.

Doch neben dieser inhaltlichen Mitgestaltung des Kongresses – die sich vor allem an die Kunden der Zeitarbeit wendet – können wir den Kampagnenunterstützern und BAP-Mitgliedern die Kongressteilnahme zum exklusiven Vorzugspreis anbieten (auf Nachfrage). Dabei dürften für Sie vor allem die drei weiteren Fachforen und der Empfang am Vorabend interessant sein – um an neuesten Erkenntnissen teilzuhaben oder einfach fürs Networking mit potenziellen Kunden.

Der Großhandelskongress 2012 – Motto: „Wachstumsfesseln sprengen: Handel im Wettlauf um knappe Ressourcen“ –  ist der Branchentreff der Groß- und Außenhandelsbranche. Mit den Vorständen namhafter Unternehmen wie TEEKANNE und NORDWEST Handel werden Experten im Plenum Trends und Entwicklungen sowie Best-Practise-Beispiele vorstellen. Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer übernimmt die politische Einschätzung und Bewertung. In den weiteren drei Fachforen und Praxis-Workshops werden die Schwerpunkte Finanzierung, Logistik/Beschaffung und Marketing/Vertrieb vertieft. Hier kommen Unternehmen des Mittelstands ebenso zu Wort wie auch prominente Firmen.

Für Rückfragen zu den Konditionen und Details steht Nina Tischer (n.tischer@personaldienstleister.de) zur Verfügung. Hier finden Sie das ausführliche Kongressprogramm und hier das Anmeldeformular. Bitte melden Sie sich bei Interesse direkt beim BAP an.

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Pressekontakt

Photo of Doris  Droste

Doris Droste
Leiterin der Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 30 206098 -30
Fax +49 30 206098 -39