BAP-Regionaltreffen Ost: Diskussion und Austausch über Branchenthemen

Aktuelle Themen in der Zeitarbeit wurden gestern im Rahmen des Regionaltreffens Ost des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister (BAP) diskutiert. Steffen Wilke-Stern, BAP-Vizepräsident und Regionalsprecher Ost, sowie Gabriele Lemke, die stellvertretende Regionalsprecherin Ost, hatten hierzu in das Berliner Langenbeck-Virchow-Haus eingeladen.

Nachdem Wilke-Stern die rund 50 Gäste begrüßt hatte, sprach BAP-Geschäftsführerin Julia Große-Wilde über politische Entwicklungen in der Branche vor dem Hintergrund der anstehenden Gesetzesvorhaben der Großen Koalition. Anschließend stellte sie weitere aktuelle Verbandsthemen und –aktivitäten vor. BAP-Justiziar und Rechtsanwalt Claus-Georg Schneider beleuchtete in seinem daran anschließenden Vortrag die Themen Bezugnahmeklausel, Ausschlussfristen und Entgeltfortzahlung bei Urlaub und im Krankheitsfall ausführlich und gab den Mitgliedern die Möglichkeit zu individuellen Fragen. Außerdem stellte sich Rechtsanwalt Jan Wulfetange, LL.M., als neuer Leiter der Abteilung Recht und Internationales beim BAP vor.

Nach der anschließenden Diskussion nutzten die Teilnehmer die Zeit für einen Austausch im persönlichen Gespräch.

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Pressekontakt

Photo of Gesa  Kok

Gesa Kok
Leiterin der Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 30 206098 -30
Fax +49 30 206098 -39