BAP-Regionaltreffen in Nürnberg: Über Branchenzuschläge informiert

Gut zwei Wochen vor Inkrafttreten der Branchentarifzuschläge in der Metall- und Elektroindustrie sowie der Chemischen Industrie am 1. November 2012 lud der BAP-Regionalsprecher Stephan Giesbert am 16. Oktober zu einem Regionaltreffen des BAP nach Nürnberg. Vor über 70 Vertretern von BAP-Mitgliedsunternehmen der Region Süd-Ost berichtete der BAP-Justiziar, Rechtsanwalt Claus-Georg Schneider, ausführlich über die Regelungen der Branchenzuschläge. Der BAP-Tarifexperte stellte die neuen Tarifverträge für Branchenzuschläge im Detail vor und beantwortete die Fragen des Publikums zur Anwendung. In rund zweieinhalb Stunden konnte so manche Unklarheit beseitigt werden.

Die nächste Informationsveranstaltung zu den Branchentarifverträgen im Rahmen eines BAP-Regionaltreffens findet am 24. Oktober in Frankfurt Mörfelden statt.

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Pressekontakt

Photo of Doris  Droste

Doris Droste
Leiterin der Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 30 206098 -30
Fax +49 30 206098 -39