"BAP-Personalkompass 2012" erschienen.

Beliebte Publikation mit praktischen Tipps zum Arbeitsleben, zu Tarifverträgen und zur Zeitarbeit

bap-personalkompass-2012

Der "BAP-Personalkompass 2012", den der BAP alljährlich gemeinsam mit dem Haufe-Verlag auflegt, ist wieder erschienen.

Die beliebte Publikation, die u.a. für Zeitarbeitnehmer gedacht ist, erscheint im neuen BAP-Design und bietet übersichtliche Tabellen, Fakten, Daten und viele allgemeine Tipps für das Arbeitsleben. Im Mittelteil finden sich wichtige Informationen speziell zur Zeitarbeit: vom Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, über die Dienstleistungen des BAP bis hin zu den Tarifverträgen. Da der BAP über zwei Tarifverträge verfügt, erscheint der Personalkompass erstmalig in zwei Versionen: AMP/CGB-Tarifgemeinschaft und BZA/DGB-Tarifgemeinschaft.

Den "BAP-Personalkompass 2012" können Sie per E-Mail über info@personaldienstleister.de bestellen. Der leicht gesunkene Preis beträgt pro Stück 1,50 Euro (für Nichtmitglieder 3 Euro) zzgl. Mwst. und den pauschalen Versandkosten in Höhe von 5 Euro. Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung an, welche Version Sie benötigen. 

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Pressekontakt

Photo of Doris  Droste

Doris Droste
Leiterin der Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 30 206098 -30
Fax +49 30 206098 -39