304 Arbeitgeber erhielten in Berlin das Zertifikat zum „audit berufundfamilie“, darunter zwei Mitglieder des BAP

Laudatorin und Schirmherrin Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder des „audit berufundfamilie“ (Fotorechte: berufundfamilie gGmbH)

Die Auswirkungen des demografischen Wandels stellen unsere Arbeitswelt vor immer größere Herausforderungen. Deshalb ist es richtig, dass immer mehr Arbeitgeber auf das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Wettbewerb um die besten Fachkräfte setzen: In den vorangegangenen zwölf Monaten haben 304 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen das „audit berufundfamilie“ bzw. „audit familiengerechte hochschule“ erfolgreich durchlaufen. Am Mittwoch wurden dafür die Zertifikate in Berlin überreicht. Unter den zertifizierten Arbeitgebern, die auf einen strategischen Ausbau ihrer familienbewussten Aktivitäten setzen, sind zwei BAP-Mitglieder, Adecco und I.K. Hofmann.

Zu den Zertifikatsempfängern zählen 161 Unternehmen, 106 Institutionen und 37 Hochschulen. Zusammengenommen profitieren rund 542.800 Beschäftigte und etwa 423.400 Studierende von den familienbewussten Angeboten der Ausgezeichneten.

Seit seiner Einführung im Jahr 1998 haben das audit bis heute 1.409 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen mit rund 2,16 Millionen Beschäftigten und 1,48 Millionen Studierenden mindestens einmal durchlaufen.

Die Schirmherrschaft tragen Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder und der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler. Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung hat 1998 die berufundfamilie gGmbH gegründet, die seitdem alle Aktivitäten der Stiftung im gleichnamigen Themenfeld bündelt.

Einsetzbar in allen Branchen und unterschiedlichen Betriebsgrößen, erfasst das audit den Status quo der bereits angebotenen Maßnahmen zur besseren Balance von Beruf und Familie, entwickelt systematisch das betriebsindividuelle Potenzial und sorgt mit verbindlichen Zielvereinbarungen dafür, dass Familienbewusstsein in der Unternehmenskultur verankert wird. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Prozesses erhalten die Arbeitgeber das "Zertifikat zum audit berufundfamilie".

Weitere Informationen sowie eine Liste der zertifizierten Arbeitgeber finden Sie im Internet unter: www.beruf-und-familie.de.

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Pressekontakt

Photo of Doris  Droste

Doris Droste
Leiterin der Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 30 206098 -30
Fax +49 30 206098 -39