Start der Online-Aktion "Zeitarbeit

Ich bin dabei!" Damit möchte der BAP herausfinden, weshalb sich Arbeitnehmer für eine Beschäftigung in der Zeitarbeit entschieden haben.

Für eine Tätigkeit in der Zeitarbeit gibt es viele gute Gründe. Mit der bundesweiten Aktion "Zeitarbeit: Ich bin dabei!" möchte der BAP herausfinden, weshalb sich Arbeitnehmer für eine Beschäftigung in der Zeitarbeit entschieden haben. Um zu verdeutlichen, warum Zeitarbeit zu ihnen und ihren Lebensumständen passt, müssen Zeitarbeitnehmer in dem Onlineformular auf der Seite www.einstieg-aufstieg-wachstum.de nur den folgenden Satz vervollständigen:

"Zeitarbeit ist für mich genau richtig, weil ..."

Unter allen Teilnehmern wird ein Erlebniswochenende für zwei Personen in Berlin verlost. Alle "Zweitplatzierten" erhalten attraktive Trostpreise. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Mit der Aktion möchte der BAP im Rahmen seiner Kampagne "Die Zeitarbeit: Einstieg. Aufstieg. Wachstum." zeigen, dass sich Zeitarbeitnehmer aus Überzeugung und guten Gründen für diese Branche entschieden haben. Die Statements werden anschließend über eine interaktive Deutschlandkarte auf www.einstieg-aufstieg-wachstum.de veröffentlicht.

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil