Aus- und Weiterbildung: Informationsveranstaltung zum Anerkennungsgesetz

Angesichts des herrschenden Fachkräftemangels kann nicht länger auf die Potenziale und Ressourcen der hier lebenden Migranten und Migrantinnen verzichtet werden. Das neue Anerkennungsgesetz (BQFG) soll ein schnelleres und einfacheres Anerkennungsverfahren von ausländischen Berufsabschlüssen ermöglichen.

Die IHK Darmstadt lädt ein zu einer Informationsveranstaltung am 21. November 2012 von 14:00 bis 16:00 Uhr für Fach- und Führungskräfte der Personaldienstleister/-innen unter dem Motto: „Vorteile des Anerkennungsverfahrens: Effiziente Nutzung von Mitarbeiterqualifikationen für das Unternehmen“

Die Einführungsrede hält Herr Mirco Melega, BAP-Vizepräsident und Leiter des Arbeitskreises Bildung.

Artikel teilen:

zurück

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil