Destatis: 220.000 mehr Erwerbstätige von August auf September – „Fünf-Jahres-Hoch“ bei „Herbstbelebung“

Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren im September 2017 in Deutschland rund 44,5 Millionen Personen erwerbstätig. Die Zahl der Erwerbstätigen nahm  im Vergleich zum Vorjahresmonat damit um 653 000 Personen zu (+ 1,5 Prozent). Rund 1,5 Millionen Personen waren in dem Monat erwerbslos – 106 000 weniger als ein Jahr zuvor.

Im Vergleich zum Vormonat stieg die Erwerbstätigenzahl im September 2017 um 220.000 Personen an (+ 0,5 Prozent). Die sogenannte „Herbstbelebung“ (Veränderung zwischen den Monaten August und September) war damit um 206.000 Personen höher als im Durchschnitt der letzten fünf Jahre.

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück