BIBB veröffentlicht Rangliste der Top-Ausbildungsberufe in 2016

Laut Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) gehört der Ausbildungsberuf Personaldienstleistungskaufmann/-kauffrau 2016 erneut zu den Top 100 der am häufigsten gewählten Ausbildungsberufe. Der noch junge Ausbildungsgang ist seit 2008 staatlich anerkannt und von Beginn an bei Schulabgängern sehr beliebt. 2016 kletterte er bundesweit um drei Plätze nach oben und liegt aktuell auf Rang 93. Der Anteil der weiblichen Auszubildenden liegt bei 65,2 Prozent. Mit der Ausbildung haben junge Nachwuchstalente nicht nur die besten Chancen in der Personaldienstleistungsbranche, sondern auch in Personalabteilungen anderer Unternehmen. Neben der Akquise von Kunden, der Rekrutierung von Mitarbeitern und der Begleitung von Personaleinsätzen werden den Personalprofis von morgen auch die Anwendung von Rechtsgrundlagen, Arbeits- und Gesundheitsschutzregelungen sowie betriebswirtschaftliche Grundlagen vermittelt. Nach erfolgreicher Ausbildung und einjähriger Berufspraxis kann die Weiterbildung zum/r Personaldienstleistungsfachwirt/in absolviert werden. Außerdem gibt es spezielle Bachelor- und Masterstudiengänge für die Personaldienstleistung.

Rund 28.700 Jugendliche haben im Jahr 2016 eine Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement begonnen. Damit ist dieser Ausbildungsberuf erneuter Spitzenreiter der BIBB-Rangliste. Einen deutlichen Sprung nach vorne, von Rang 14 auf Platz 11, und einem Anstieg von 9,4 Prozent, machte mit rund 9.400 Neuabschlüssen der Ausbildungsgang der Fachinformatiker/-innen. Die Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau rutschte hingegen von Rang 12 auf Rang 16. 

Wichtiger Hinweis:
Die Weitergabe der persönlichen LogIn-Daten an Dritte ist untersagt. Bei Zuwiderhandlung behält sich der BAP entsprechende rechtliche Schritte vor.

Artikel teilen:

zurück

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil