Aktuelles

Leichtes Plus für Verarbeitendes Gewerbe

Die Auftragsbücher im Verarbeitenden Gewerbe füllen sich: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mitteilte, sind die Auftragseingänge in diesem Bereich im März preis-,...

EU-Kommission prognostiziert wirtschaftliche Erholung

Von der EU-Kommission wird die wirtschaftliche Entwicklung im Euro-Raum und in der EU so positiv wie lange nicht mehr beurteilt. Laut Frühjahrsprognose soll die Wirtschaft...

Destatis: Steigende Arbeitskosten in Deutschland

Die Arbeitskosten in der deutschen Privatwirtschaft sind im vergangenen Jahr etwas stärker gestiegen als im EU-Durchschnitt. Laut Statistischem Bundesamt (destatis) legte die...

Digitalisierung: 18 Millionen Arbeitsplätze könnten in Deutschland wegfallen

Der Einsatz von Robotern und anderen Technologien wird in den kommenden Jahren Millionen von Arbeitskräften hierzulande überflüssig machen. Das ist...

Die Arbeitsmarktzahlen der Bundesagentur für Arbeit für April 2015

„Die Arbeitslosigkeit in Deutschland ist im April weiter zurückgegangen. Auch die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung und die gemeldeten Stellen...

IAB: Arbeitsmarkt verliert an Schwung

Trotz eines vielversprechenden Starts in das neue Jahr wird der deutsche Arbeitsmarkt im Laufe des Frühjahrs an Schwung verlieren, prognostiziert das Institut für Arbeitsmarkt- und...

Deutschland bei Auslandsinvestoren beliebt wie nie

Deutschland lockt vor allem wegen des wachsenden Interesses aus China so viele ausländische Investoren an wie noch nie. Wie die Nachrichtenagentur „Reuters“ berichtet,...

Fachkräfte nur bedingt zu Wechsel des Wohnorts bereit

Die Mehrheit der Fachkräfte (56 Prozent)  ist grundsätzlich bereit, für eine neue Arbeitsstelle den Wohnort zu wechseln. Allerdings würde die ganz überwiegende Mehrheit...

Deutschkenntnisse stärker verbreitet - bessere Perspektiven für Zuwanderung

Je besser die Sprachkenntnisse, umso größer sind die Perspektiven für Zuwanderer auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Deshalb sei es umso wichtiger, dass...

Wie viele Akademiker braucht die Wirtschaft? – DIHK-Präsident will stärker für duale Ausbildung werben

Viele Bachelor-Absolventen sind nach Auffassung des Präsidenten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK),...

„Nicht das Normalarbeitsverhältnis schrumpft, sondern die atypische Beschäftigung“

Mit der Meldung, dass Beschäftigungsformen wie Teilzeit, Befristung, Minijob und Zeitarbeit um mehr als 70 Prozent gestiegen seien, wurde der...

Weiterhin gutes Konsumklima – aber verhaltene Stimmung bei Industrie

Das „außergewöhnlich gute Konsumklima in Deutschland" werde die Konjunktur nach Einschätzung der Bundesbank noch einige Zeit antreiben. Hingegen sei von der...

Deutsche Wirtschaft fordert von Regierung Richtungswechsel

In einem gemeinsamen Appell an die Bundesregierung haben die Vorsitzenden der wichtigsten Industrie- und Arbeitgeberverbände die große Koalition zu einem...

Wege zu mehr Fachkräften: Unterschiedliche Vorstellungen innerhalb der Union

Bei der Behebung von Fachkräfteengpässen setzt Bundeskanzlerin Angela Merkel auf Studienabbrecher und qualifizierte Zuwanderer. So werde sich die...

Zahl der unbesetzten Ausbildungsplätze auf Rekordhöhe

Laut des am Mittwoch vom Bundeskabinett verabschiedeten Berufsbildungsberichtes 2015 schlossen 2014 rund 522.200 junge Leute einen Ausbildungsvertrag ab. Dagegen gab es...

Statistisches Bundesamt: Deutlich weniger Unternehmensinsolvenzen

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist spürbar rückläufig: Wie das Statistische Bundesamt (Destastis) am Mittwoch mitteilte, meldeten 1.739 Unternehmen im...

BiBB-IAB-Projektion: Bis 2030 flächendeckende Engpässe bei technischen Fachkräften

Sollten sich die bisherigen Tendenzen in der Zukunft fortsetzen, wird es im Bereich der technischen Berufe bis 2030 zu Fachkräfteengpässen in...

Euro-Zone auf wirtschaftlichem Erholungskurs

Laut einer Prognose der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) ist das Ende der wirtschaftlichen Krise im Euro-Raum in Sicht. Wie „Die Welt“ berichtet, geht EY für...

Industrie 4.0 – viel Licht, aber auch Schatten für Arbeitsmarkt und Wirtschaft in Deutschland

Der Standort Deutschland wird von der der vernetzten Produktion unter dem Stichwort „Industrie 4.0“ deutlich profitieren. Zu diesem...

Deutschland: Hoher Industrieanteil als Erfolgsmodell

Die deutsche Industrie hat ihren Anteil am Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Deutschland in den vergangenen 20 Jahren nahezu gehalten. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis)...

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil