Guter Start für deutsche Exportwirtschaft

Deutschlands Exporteuren ist ein überraschend starker Jahresauftakt gelungen, der auf ein insgesamt vielversprechendes Jahr 2014 für die deutsche Wirtschaft schließen lässt. Wie das Handelsblatt heute berichtet, konnte im Januar ein Warenexport-Plus von 2,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat und von 2,2 Prozent zum Vormonat Dezember erreicht werden.

Laut Anton F. Börner, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) „mehren sich die Hinweise auf eine Erholung der Euro-Zone“. Auch bei der OECD „traut man der deutschen Wirtschaft“ ein starkes erstes Halbjahr zu“, so das Handelsblatt.

Artikel teilen:

zurück