15.10.2020 | Online-Informationsveranstaltung: Geförderte Weiterbildung in Zeiten der Kurzarbeit

Exklusive Online-Informationsveranstaltung am 27. Oktober 2020

In der aktuellen Situation von Corona-bedingter Kurzarbeit rückt der Gesetzgeber das Thema Qualifizierung in den Fokus, indem er finanzielle Anreize für Weiterbildungsmaßnahmen während der Kurzarbeit bietet. Einige Unternehmen nutzen die Kurzarbeit bereits gut, um ihre Beschäftigten weiterzubilden, anderen fehlen noch die notwendigen Informationen, Ideen oder Finanzierungsmöglichkeiten zur Realisierung.

Wie Personaldienstleister die Fördermöglichkeiten nutzen können, um mit Unterstützung der Arbeitsagentur ihre Mitarbeiter zu qualifizieren, erfahren BAP-Mitglieder in der Online-Informationsveranstaltung am 27. Oktober 2020 von 13:30 bis ca. 14:30 Uhr. Heike Jost-Zipperer, Koordinatorin Zeitarbeit der Bundesagentur für Arbeit, wird Fördermöglichkeiten vorstellen und über praktische Beispiele sowie konkrete Qualifizierungsmöglichkeiten wird Uwe Bies-Herkommer, Leiter des Geschäftsfeldes Berufliche Qualifizierung und Rehabilitation des Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V., berichten.

Als BAP-Mitglied haben Sie die Gelegenheit, im Rahmen dieser einstündigen Informationsveranstaltung Ihre Fragen zu Qualifizierungsmöglichkeiten während der Kurzarbeit zu stellen und dabei auch Anregungen für die potenzielle Weiterentwicklung Ihres Geschäftsfelds zu erhalten.

Wenn Sie an dieser kostenlosen Online-Informationsveranstaltung exklusiv für BAP-Mitglieder teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte spätestens bis zum 26.10.2020 an. Die Zugangsdaten sowie technische Hinweise für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung gehen Ihnen rechtzeitig vor dem 27. Oktober 2020 per E-Mail zu.

Erstellt: Uhr