BAP-Basistarifwerk: Tarifabschluss für neue Entgelte wirksam

 bap |

Mit Rundschreiben BAP | Tarif vom 26.01.2017 hatten wir Ihnen mitgeteilt, dass wir die rechnerisch mit den DGB-Gewerkschaften abgestimmten Entgelttabellen auf Basis des Tarifabschlusses vom 30. November 2016 (s. BAP | Aktuell vom 30.11.2016) im geschlossenen Benutzerbereich der BAP-Website für Sie hinterlegt haben. Außerdem hatten wir Sie darauf hingewiesen, dass die Erklärungsfrist für diesen Abschluss noch bis zum 31. Januar 2017 läuft und die Entgelttabellen bis dahin unter dem Vorbehalt stehen, dass keine der Tarifparteien einen Widerruf erklärt. Diese Erklärungsfrist ist nunmehr ohne Widerrufserklärung abgelaufen, sodass die neuen Tarifentgelte für das BAP/DGB-Basistarifwerk ohne jede Einschränkung wirksam geworden sind. Dagegen stehen die Entgelttabellen zu den Branchenzuschlägen nach wie vor unter dem Vorbehalt der anstehenden Tarifverhandlungen zu den einzelnen Branchenzuschlagstarifverträgen.

Die ab dem 1. März 2017 gültigen Entgelttabellen inkl. Erfahrungszuschläge für das Basistarifwerk finden Sie als PDF-Dokument zum Herunterladen im geschlossenen Mitgliederbereich der Verbandswebseite, dem BAP-Intranet, im Bereich Recht & Tarif / Entgelttabellen. Wie im Rundschreiben vom 26.01.2017 angekündigt, werden wir jetzt mit der Produktion neuer Tarifbroschüren für das Basistarifwerk beginnen. Wir werden Sie selbstverständlich sofort informieren, sobald die Broschüren bestellt werden können.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die nächste Tariferhöhung sowohl im Tarifgebiet Ost als auch im Tarifgebiet West zum 1. März 2017 erfolgen wird. 

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil