Glossar

Das BAP-Glossar ist eine Sammlung von Begriffen rund um die Personaldienstleistungsbranche. Von A wie „Arbeitnehmerüberlassung“ bis Z wie „Zeitarbeit“ werden die wichtigsten Begriffe der Branche allgemeinverständlich auf den Punkt gebracht. Das Glossar wird fortlaufend ergänzt und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder rechtliche Verbindlichkeit.

Um eine Liste mit passenden Begriffen zu erhalten, wählen Sie bitte einen Anfangsbuchstaben aus.

Listenansicht für die Begriffe

Einsatzbetrieb
Einsatzbranchen der Zeitarbeit
Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG)
Engpassberufe
Entgelte in der Zeitarbeit
Entleihbetrieb
Entleiher
Equal Pay und Equal Treatment
Erfahrungszuschläge
Erlaubnispflicht
Ethik-Kodex
EU-Zeitarbeitsrichtlinie - Richtlinie der Europäischen Union (RL 2008/104/EG)
Eurociett (European Confederation of Private Employment Agencies)
Europäische Union
Externenprüfung
Externer Mitarbeiter
ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München
iGZ
Industrie- und Handelskammer (IHK)
Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU)
Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE)
Industriegewerkschaft Metall (IGM)
Informationspflicht
Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln)
Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung (IAW)
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
Integrationsfunktion der Zeitarbeit
Integrationsgesetz
Interimsmanagement
IW-Zeitarbeitsindex
Mangelberufe
Manteltarifvertrag
Mehrarbeit
Metall- & Elektroindustrie (M+E)
Mindestlohn
Minijob
MINT-Fächer
Mitglied
Mittelständische Unternehmen
Personal-Service-Agentur (PSA)
Personalberatung
Personaldienstleister
Personaldienstleistungen
Personaldienstleistungsfachwirt
Personaldienstleistungskaufleute (PDK)
Personalvermittlung
Rechtsgrundlagen der Zeitarbeit
Regionaldirektion
Selbstverpflichtung der Branche
Sozialpartnerschaft
Sozialversicherungspflichtige Jobs
Sprungbrett Zeitarbeit
Stammbelegschaft
Synchronisationsverbot
Überlassung
Überlassungsdauer
Überlassungsvertrag
Unfallverhütung
Urlaubsanspruch
Urlaubsgeld

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil