Vertragsverhältnis

Zwei Parteien gehen ein rechtlich bindendes Verhältnis ein, das durch zuvor definierte Leistungen und Gegenleistungen bestimmt wird.

Zurück