Personalvermittlung

Personalvermittler führen einen Personal suchenden Arbeitgeber und einen Bewerber zusammen. Sie erhalten für diese Dienstleistung ein Honorar – in der Regel vom Arbeitgeber. Arbeitsuchende können kostenlos einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit erhalten, mit dem sie sich direkt an einen Arbeitsvermittler wenden. Arbeitsvermittler benötigen seit dem 1. Januar 2013 gemäß der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) eine Zertifizierung, um Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheine mit der Bundesagentur für Arbeit abzurechnen.

Zurück zur letzten Seite