Personal-Service-Agentur (PSA)

Im Rahmen der Hartz-Gesetzgebungen eingeführte staatlich subventionierte Unternehmen, die Mitarbeiter von den Agenturen für Arbeit zugewiesen bekommen und über Arbeitnehmerüberlassung in den Arbeitsmarkt integrieren sollten. Ende 2008 wurden die Personal-Service-Agenturen (PSA) wegen Erfolglosigkeit wieder abgeschafft.

Zurück