Niedriglöhne

Niedriglöhne definieren ein Arbeitsentgelt eines Vollzeitbeschäftigten, das sich nur knapp oberhalb der Armutsgrenze befindet. Der Zeitarbeitsbranche wurde früher vorgeworfen, Niedriglöhne zu bezahlen. Durch neuere Tarifabschlüsse und z.B. Branchenzuschläge ist die Zeitarbeitsbranche aber eine Branche mit ganz normalen Löhnen.

Zurück