Stuttgart: Seminar: Mitarbeiterführung

Authentisch führen als weibliche Führungskraft

Führungskräfte müssen unterschiedliche Erwartungen "managen" - die der Mitarbeiter, die der nächsten Vorgesetzten und die eigenen. Diese Triade gilt es, souverän zu meistern. Dabei begegnen Frauen anderen Schwierigkeiten als Männer. In dem Seminar werden den Teilnehmerinnen die Zusammenhänge dieser Mechanismen verdeutlicht, so dass sie Verständnis für die eigenen inneren wie äußeren Herausforderungen entwickeln, denen sie als weibliche Führungskraft begegnen. Außerdem lernen sie, wie sie sich in ihrer Position behaupten, dabei authentisch bleiben und souverän führen können - entsprechend dem "eigenen Stil". Ziel ist es, dass die Teilnehmerinnen nach dem Seminar ihre eigenen Stärken verstehen und gezielt als Führungskraft einsetzen.

Jetzt anmelden

zurück

Der BAP ist deutschlandweit in neun Regionen aktiv. Über die interaktive Deutschlandkarte finden Sie die regionalen Ansprechpartner.