Online-Seminar: Arbeitsmedizinische Untersuchungen als Bestandteil des vorgeschriebenen Arbeitsschutzes

Die Bekämpfung klassischer arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren sowie neuer Risiken gewinnen hinsichtlich längerer Lebensarbeitszeiten immer stärker an Bedeutung. Folgerichtig rücken auch arbeitsmedizinische Untersuchungen - als ein  Baustein des Arbeitsschutzes - in den Fokus. Aber wussten Sie schon, dass es Pflicht-, Angebots- und Wunschvorsorgeuntersuchungen gibt? Oder dass Beschäftige ein Recht auf arbeitsmedizinische Vorsorge haben und Sie als Arbeitgeber einen Betriebsarzt aufweisen müssen? In dem einstündigen Online-Seminar erfahren die Teilnehmer, was Arbeitgeber zur Thematik arbeitsmedizinischer Untersuchungen wissen müssen, welche Pflichten sie haben und was zu beachten ist.

Schwerpunkte des einstündigen Online-Seminars:

  • Nutzen arbeitsmedizinischer Untersuchungen
  • Rolle und Auftrag des Betriebsarztes
  • Selbstbestimmungsrecht des Beschäftigten
  • Pflichten und Verhaltensregeln für den Arbeitgeber
  • Abgrenzung der Arbeitsmedizinischen Vorsorge von Eignungs- und Tauglichkeitsuntersuchungen
  • Aussagekraft der verschiedenen arbeitsmedizinischen Bescheinigungen
  • Anlaufstellen und Ansprechpartner für arbeitsmedizinische und arbeitsschutzrechtliche Fragestellungen

Jetzt anmelden

zurück

Der BAP ist deutschlandweit in vier Regionen aktiv. Über die interaktive Deutschlandkarte finden Sie die regionalen Ansprechpartner.

Willkommen in unserem Social Media Room

Wir sind für Sie auch auf den Social Media Kanälen unterwegs, damit Sie schnell und bestens über unsere Themen informiert sind.

Ob Twitter, YouTube oder Xing – unsere Social Media Profile bieten ausreichend Raum, um Themen zu vertiefen, sich auszutauschen, für Informationen, tagesaktuelle Reaktionen und Inspiration. Wir wünschen Ihnen anregende Unterhaltung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Doris Droste
Doris Droste
Leiterin Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

XING

Folgen Sie unserem Xing-Profil: Dort informieren wir über unsere Veranstaltungen, Seminare und das Neueste aus der Verbandsarbeit der Personaldienstleister.

Zum XING Profil