11.06.2021 | BAP Akademie veröffentlicht neues Seminarprogramm für das 2. Halbjahr 2021

Pünktlich zur Mitgliederversammlung und zum Arbeitgebertag Zeitarbeit des Bundesarbeitgeber­verbandes der Personal­dienstleister e. V. (BAP) hat die Bundesakademie für Personaldienstleistungen GmbH, kurz BAP Akademie, ihr Veranstaltungsprogramm für das 2. Halbjahr 2021 veröffentlicht. Die meisten Seminare werden wieder online angeboten, denn dieses Format hat sich im vergangenen Jahr – nicht nur unter Corona-Bedingungen – bewährt. Mit vier Modulen à 90 Minuten ist das Online-Seminar "Einführung in das BAP/DGB-Tarifwerk und arbeitsrechtliche Grundlagen" nach wie vor das umfang­reichste digitale Schulungsangebot der BAP Akademie. Neu im Programm ist das circa zweistündige Online-Seminar "Arbeitsvertragsgestaltung in der Zeitarbeit für Anwender des BAP-Tarifvertrags", in dem sich die Juristinnen und Juristen des BAP unter anderem mit den Folgen der neuen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichtes zur Inbezugnahme von Tarifverträgen in der Zeitarbeit auseinandersetzen. Neben diesen beiden Themen finden sich über 20 weitere Seminartermine im Veranstaltungsprogramm. Die Themen reichen dabei von "Personalvermittlung und Zeitarbeit perfekt kombinieren" über "Netzwer­ken für Recruiting und Vertrieb nutzen" bis hin zu "Zeitar­beitnehmer erfolgreich führen".

Mit seinem breiten Themenspektrum möchte der Bildungsdienstleister seinen Teilnehmenden verschie­dene Handlungs­optionen für ihren unternehmerischen Alltag aufzeigen. Ganz gleich, ob es sich um Veranstaltungen aus der Rubrik "Recht und Tarif", "Vertrieb", "Personalwesen" oder "Und Mehr" handelt, alle Veranstaltungen werden in enger Kooperation mit dem BAP geplant und durchge­führt, so dass Aktualität und Praxistauglichkeit der Inhalte gewährleistet sind. Außerdem koope­riert die BAP Akademie auch wieder mit der Edgar Schröder® Akademie der Zeitarbeit, um weiterhin eine noch größere Bandbreite an Weiterbildungsmöglichkeiten anbieten zu können.

Eine Übersicht aller aktuellen Seminare inklusive Terminangaben für das 2. Halbjahr 2021 ist im Anhang in einem separaten PDF-Dokument beigefügt. Auf der Web­site der BAP Akademie (www.bap-akademie.com) kann das aktuelle Seminarangebot, das bei entsprechenden Anlässen auch noch erwei­tert wird, jederzeit eingesehen werden. Dort können ebenfalls – wie immer – Anmeldungen direkt und bequem online vorgenommen werden.

Erstellt: Uhr