17.08.2021 | BAP Akademie – Seminartermine für Personaldienstleister im September

Der Bedarf an neuen Mitarbeitern in der Personaldienstleistungsbranche ist seit Beginn der Pandemie auf einem Höchstniveau. Doch wie kann neues Personal gewonnen, gehalten und weiterentwickelt werden, sodass Kundenanfragen zufriedenstellend bedient werden können? In den Seminaren der Bundesakademie für Personal­dienstleistungen GmbH, kurz BAP Akademie, erhalten die Teilnehmer Antworten auf diese und andere Fragestellungen, die die Fach- und Führungskräfte der Branche aktuell bewegen. Auch Veranstaltungen zu rechtlichen Themen stehen weiterhin hoch im Kurs. Aufgrund der neueren Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts wurde beispielsweise das Online-Seminar Arbeitsvertragsgestaltung in der Zeitarbeit für Anwender des BAP-Tarifvertrags in das Pro­gramm aufgenommen. Ebenso relevant sind nach wie vor die Vertriebs­themen, mit denen die BAP Akademie in das zweite Halbjahr 2021 startet.

Detaillierte Informationen zu allen neun Veranstaltungsterminen im September sind im Folgenden aufgeführt. Der Klick auf den jewei­l­igen Seminar­titel leitet auf die Internetseite der BAP Akademie, auf der weitere Hinweise stehen sowie die Online-Anmeldung direkt vorgenommen werden kann.

Grundlagenseminar: Erfolgreicher Einstieg in den Vertrieb und die Telefonakquise!

  Hannover

Kooperationsseminar mit der Akademie der Zeitarbeit® von Edgar Schröder
09.09.2021, 9:30 – 17:00 Uhr

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf der Vorbereitung und Durchführung eines erfolgreichen Ver­kaufs­gesprächs sowohl am Telefon als auch beim Kunden vor Ort. Die Teilnehmer lernen effiziente und zielorientierte Gesprächstechniken kennen. Durch das Üben von verschiedenen Fragetechniken und den Umgang mit Einwänden erhalten die Teilnehmer Sicherheit, sodass sie lösungsorientierte Gespräche führen können und zu einem kompetenten Berater und Partner für ihre Kunden werden.

Vertrieb für Profis: Ein Update für Vertriebler!

  Fulda

Kooperationsseminar mit der Akademie der Zeitarbeit® von Edgar Schröder
14.09.2021, 9:30 – 17:00 Uhr

Als erfahrene Vertriebler können die Seminarteilnehmer einen Abgleich machen, wie zeitgemäß sie sich auf dem Markt bewegen. Neueste Erkenntnisse aus der Verkaufspsychologie werden in dem Tages­se­minar vorgestellt, um den Teilnehmern Möglichkeiten aufzuzeigen, das eigene Verkaufsverhalten zu opti­mieren und an Überzeugungskraft zu gewinnen. Sie erfahren, wie sie Kundenpotenziale effektiv ausschöpfen können, indem sie beispielsweise mit hoher Überzeugungskraft – auf der Analyse des Kunden basierend – argumentieren.

Online-Seminar: Einführung in das BAP/DGB-Tarifwerk und arbeitsrechtliche Grundlagen   Online 
14.09. und 15.09.2021, jeweils 10:00 – 11:30 Uhr und 13:00 – 14:30 Uhr

In dem aus vier zusammenhängenden Online-Modulen bestehenden Einführungs­seminar werden die wesentlichen tarifrechtlichen Themen der Zeitarbeitsbranche praxisnah und verständlich vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die für ihren Arbeitsalltag relevanten Tarif- und Arbeitsrechts­themen. Deren Anwendung in der betrieblichen Praxis wird schrittweise dargestellt sowie anhand kon­kreter Beispiele mit den Teilnehmern besprochen.

Behördliche Prüfungspraxis und die Rechtsfolgen bei Verstößen: Negative Folgen vermeiden und abwehren Fulda
Kooperationsseminar mit der Edgar Schröder© Akademie der Zeitarbeit
16.09.2021, 09:30 – 17:00 Uhr

Die Anzahl der Kontrollen durch die Bundesagentur für Arbeit (BA) und den Zoll ist eklatant angestiegen. In diesem Seminar werden klassische und aktuelle Fallstricke bei Behördenprüfungen anhand konkreter Sachverhalte ausführlich reflektiert. Zudem werden verfahrensrechtliche Unterschiede bei Erlaubnis- und Bußgeldverfahren erläutert. Im ersten Seminarteil werden die Teilnehmer hinsichtlich der elementaren Prüfungsschwerpunkte auf Seiten der Behörden professionell sensibilisiert. Der zweite Teil dient der Vorbereitung auf die Möglichkeiten des Rechtsschutzes bei Auflagen zur Erlaubnis, Nichtver­längerung der befristeten Erlaubnis, Rücknahme und Widerruf der Erlaubnis sowie Androhung und Erlass von Bußgeldbescheiden.

Online-Seminar: Recruiting – Möglichkeiten einer zeitgemäßen Bewerberansprache

Online

21.09.2021, 10:00 – 11:15 Uhr

Das Recruiting über Social Media-Kanäle gehört heute schon für viele Personaldienstleister ganz selbst­verständlich in ihre Werkzeugkiste für die erfolgreiche Suche und Gewinnung von neuen Mitarbeitern. Im Online-Seminar erfahren die Teilnehmer mehr darüber, was heute möglich ist, womit andere Unter­nehmen erfolgreich sind und wie sich das Recruiting in den nächsten Jahren entwickeln wird. Anhand von vielen Praxisbeispielen erhalten sie einen guten Überblick und können mit diesen Impulsen ihr der­zeitiges Recruiting ergänzen oder optimieren.

Online-Seminar: Zukunftskompetenzen – Mitarbeitende für Weiterbildungsangebote gewinnen Online
22.09.2021, 10:00 – 12:00 Uhr
Die eigenen Beschäftigten zur Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen zu gewinnen, stellt sehr häufig eine große Herausforderung dar. Gleichzeitig ist die Motivation der Mitarbeiter der wohl entschei­den­dste Faktor für den erfolgreichen Einsatz von Bildungsangeboten. Doch was können Führungskräfte und Personaler tun, um Lernmotivation gezielt zu fördern und hochzuhalten? Und welche weite­ren Aspekte, die die Lernbereitschaft und die Akzeptanz im Unternehmen beeinflussen, sind zu beach­ten? Antworten auf diese Fragen stehen im Mittelpunkt des zweistündigen Online-Seminars.

Online-Training: Als Führungskraft in einer VUKA-Welt navigieren

Online

Kooperationsseminar mit der Edgar Schröder© Akademie der Zeitarbeit
23.09.2021, 10:00 – 11:30 Uhr und 13:00 – 14:30 Uhr

Die Welt ist volatil, unsicher, komplex und mehrdeutig. Ganz schön VUKA also! VUKA beschreibt Phänomene, mit denen spätestens seit Covid-19 jeder Mensch und jedes Unternehmen konfrontiert ist und damit umgehen muss. Bisherige Erfolgsmodelle und Erfahrungen verlieren ihre Gültigkeit oder stehen auf dem Prüfstand. Das insgesamt dreistündige Online-Training vermittelt den Teilnehmern Ideen und Ansätze für Lösungen unter VUKA-Bedingungen, um deren Führungsrolle zu stärken und VUKA-Fitness zu erhöhen. Impulse für den sinnvollen Umgang mit Situationen im eigenen Kontext werden vermittelt und Herangehensweisen für eine erfolgreiche Navigation unter dynamischen Bedingungen werden gemeinsam erarbeitet.

Online-Seminar: Die BAP-Branchenzuschlagstarifverträge für die Zeitarbeit

Online

28.09.2021, 10:00 – ca. 12:00 Uhr

In dem circa zweistündigen Online-Seminar werden die Regelungen, die der BAP mit einzelnen DGB-Gewerkschaften zu Branchenzuschlägen als Alternative zum gesetzlichen Equal Pay-Anspruch verein­bart hat, erläutert. Die Teilnehmer erfahren, wie sie die Branchenzuschlagstarifverträge rechtskonform anwenden und welche "Klippen" es zu beachten gilt.

Online-Seminar: Arbeitsvertragsgestaltung in der Zeitarbeit für Anwender des BAP-Tarifvertrags

Online

29.09.2021, 10:00 – ca. 12:00 Uhr

In dem etwa zweistündigen Online-Seminar werden die wesentlichen Regelungen des neuen BAP-Musterarbeitsvertrags erläutert. Dabei wird insbesondere auf die Anforderungen an die Bezugnahme­klausel auf das BAP-Tarifwerk und die Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitsvertrags unter den gesetz­lichen und tariflichen Regelungen eingegangen. Auch die neue Rechtsprechung des Bundesarbeits­gerichts zur vollumfänglichen Inbezugnahme der Tarifverträge in der Zeitarbeit wird dargestellt und berücksichtigt.

Erstellt: Uhr