Digitaler Arbeitgebertag Zeitarbeit 2021

virtuelles Event

Auch in virtueller Form der wichtigste Treffpunkt für die Personaldienstleistungsbranche.

Donnerstag, 10. Juni 2021 ab 15:00 Uhr

Die Veranstaltung am Nachmittag des 10. Juni wird im Zeichen der kommenden Bundestagswahl stehen, denn ihr Ausgang wird großen Einfluss darauf haben, wie Deutschland aus der Corona-Krise kommt und sich für Herausforderungen wie Digitalisierung, demografischer Wandel und Dekarbonisierung aufstellt. Dazu werden sich unter anderem mit dem Arbeitgeberpräsidenten Dr. Rainer Dulger, dem Mitglied des DGB-Vorstands Stefan Körzell und der früheren "Wirtschaftsweisen" Prof. Dr. Beatrice Weder di Mauro führende Vertreter der Wirtschaft, der Gewerkschaften und der Wirtschaftswissenschaften positionieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Hier geht es zur Anmeldung!

Hinweis: Bitte beachten Sie die Programmänderungen (im Vgl. zur schriftlichen Einladung).

Die Referentinnen und Referenten

Fototermin für den Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V. (BAP)
Projekt: Shooting "Die Menschen hinter dem BAP",
Motiv: Herr Sebastian Lazay, BAP-Präsident
Location: 
Dar es Salaan Platz, Hafencity Hamburg  
am 14.08.2018 
digital fotog

Sebastian Lazay | BAP-Präsident

Sebastian Lazay ist seit 2017 Präsident des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister e.V. (BAP). Bereits seit mehr als 20 Jahren ist der Gesellschafter-Geschäftsführer der Extra-Personalservice GmbH, Hamburg, im Bereich der Zeitarbeit tätig. Lazay ist zudem seit 2013 Vizepräsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA).

Dr. Rainer Dulger | Arbeitgeberpräsident Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)

Dr. Rainer Dulger wurde am 18. Februar 1964 in Heidelberg geboren. Er ist verheiratet und Vater zweier Kinder. An der Universität Kaiserslautern hat er Maschinenwesen studiert und die Promotion zum Doktor der Ingenieurwissenschaften abgelegt. Seit 1992 ist er für die Prominent GmbH in Heidelberg tätig. Er führt das Unternehmen seit 1998 als Geschäftsführender Gesellschafter. Seit November 2020 ist er Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände. Er ist auch Präsident der Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände. Er war zudem von 2012 bis 2020 Präsident von Gesamtmetall.

DGB - Stefan Koerzell

Stefan Körzell | Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstandes Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)

Stefan Körzell, Jahrgang 1963, begann 1980 eine Ausbildung zum Maschinenschlosser bei den Rotenburger Metallwerken (RMW) in Rotenburg/F, wo er bis 1990 arbeitete. Seit 1980 ist er Mitglied der IG Metall. Ab 1990 ist Körzell hauptamtlich für den DGB tätig. 2002 bis 2014 war Stefan Körzell Vorsitzender des DGB-Bezirks Hessen-Thüringen. Seit 2014 ist Körzell Mitglied des Geschäftsführenden DGB-Bundesvorstandes.

Prof. Dr. Beatrice Weder Di Mauro | Wirtschaftsprofessorin, ehem. Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung

Beatrice Weder di Mauro ist Präsidentin des CEPR, dem führenden europäischen Netzwerk akademischer Ökonomen. Sie ist Professorin für Internationale Wirtschaft am Graduate Institute of International and Development Studies / HEID in Genf und Forschungsprofessorin sowie Distinguished Fellow am Emerging Markets Institute des INSEAD. Von 2001 bis 2018 hat sie den Lehrstuhl für Internationale Makroökonomie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz inne. Von 2004 bis 2012 ist sie Mitglied im Sachverständigenrat zur
Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Zuvor ist sie an der Universität Basel und dem Internationalen Währungsfonds tätig und hat Gastaufenthalte an der Harvard University, dem National Bureau of Economic Research und der United Nations University in Tokio. Im Laufe ihrer Karriere ist sie außerdem als Beraterin für Regierungen, internationale Organisationen und Zentralbanken tätig.

Janina Mütze | Gründerin und Geschäftsführerin Markt- und Meinungsforschungsinstitut Civey

Janina Mütze ist Mitgründerin und Geschäftsführerin von Civey, einem der führenden Unternehmen für digitale Markt- und Meinungsforschung. Die studierte Volkswirtin ist zudem Mitglied im Aufsichtsrat des Fintechs Comeco sowie Mitglied im Beirat für Gründungen an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin.

Carolin Roth | Moderation; Wirtschaftsjournalistin und TV-Moderatorin

Carolin Roth ist Wirtschaftsjournalistin, freiberufliche Moderatorin und Reporterin. Elf Jahre hat sie für CNBC International in Zürich und London gearbeitet und war dabei für ihre Zuschauer immer ganz nah am Geschehen.

Erstellt: Uhr