Ciett / Boston Consulting Group (2011): Adapting to Change

Fortschrittliche Rahmenbedingungen für Zeitarbeit machen Arbeitsmärkte insgesamt effizienter. Die positiven Effekte der Branche strahlen so auf die ganze Volkswirtschaft aus. Das zeigt eine internationale Untersuchung der Boston Consulting Group für den Weltverband der Zeitarbeit (Ciett). 

Die Kernergebnisse der Studie hat der BAP im „BAP-Parlamentarierbrief 01/12“ dargestellt. Das PDF können Sie hier herunterladen.

Die englischsprachige Studie „Adapting to change“ können Sie hier downloaden.

Die Deutsche Übersetzung der Kapitel „Zusammenfassung“ und „Schlussfolgerungen/Empfehlungen“ finden Sie hier.

Das BAP-Branchenmagazin „Personaldienstleister“ ist ein kostenloser Service für alle Unternehmen unserer Branche – damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind!

Der BAP stellt mit einer neuen Publikation die Rahmenbedingungen für Zeitarbeit in den EU-Mitgliedsstaaten vor.